Mag. Wolfgang Jagsch

0043 650 4646 498

Seotexter Linz-OOE / Oberösterreich-OÖ für Seotexte - suchmaschinenoptimierte Seo-Texte

Ein guter Seotexter verliert niemals den Nutzer aus den Augen!

Wer den Nutzer aus den Augen verliert, der hat bei der Seo-Optimierung etwas Grundlegendes falsch gemacht. Nur wenn sich der Webseitennutzer auf einer Internet-Website entsprechend wohlfühlt, ist ein Online-Projekt langfristig erfolgreich. Intelligente Internetwebseiten verstehen das intuitive Verhalten von Nutzern und bieten diesen entsprechende Informationslösungen an. Google verändert seine Rankingfaktoren für Webseiten jedes Jahr. Waren es früher noch Internetbacklinks mit harten Ankertexten, welche eine Website vorne bei Google ranken ließen, ist heutzutage vor allem eine optimale Nutzererfahrung gefragt. Eine hohe Seitenverweildauer ist ein entscheidender Rakingfaktor und ein wichtiger Qualitäts-Indikator für bekannte Internet-Suchmaschinen. Eine niedrige Absprungrate ist ebenfalls sehr wichtig für eine vorteilhafte Positionierung bei Suchmaschinen. Semantische Seotexte müssen von einem Seo-Texter vor allem so gestaltet werden, dass diese ein bedarfsorientiertes Nutzenversprechen enthalten.

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Nur so führt sehr guter Online-Content auch zu einer entsprechenden Conversion. Seo-Texte ohne nutzerorientierten Inhalt verkaufen nicht. Nützlicher Webcontent auf einer nutzerfreundlichen Internetwebseite ist nicht nur das zentrale Salz in der Seosuppe, sondern auch die treibende Kraft, wenn es um die Generierung von relevanten Leads und Sales geht. Jede Suchmaschinen-Suchanfrage sollte auch im E-Commerce-Bereich (Ecommerce) entsprechend seo-technisch verwertet werden. Führende Experten für Performance-Marketing empfehlen in diesem Zusammenhang ein übersichtliches Homepage Design. Durch entsprechende Landingpages lässt sich vor allem Affiliate-Marketing entsprechend zielsicher umsetzen. Im Bereich des Online-Marketing bzw. Internetmarketing sollte auch aktiv auf Social-Media-Marketing gesetzt werden.

Individuelle Webstrategien und konsequente Projektzielausrichtung

Ihr Online-Marketing-Berater in Linz ist zu 100% transparent: Ihr Seo-Texter & Werbetexter Linz besucht keine Onlinemarketing-Konferenzen, Networking-Events und hält keine SEO-Vorträge, sondern arbeitet täglich an der sprachlichen Gestaltung von digitalen Werbemitteln und an Ranking-Verbesserungen. Texter-SEO Linz analysiert und optimiert Ihren Onlineauftritt: Strategische Suchmaschinenoptimierung abgestimmt auf Ihre Zielgruppe, Ihren Mitbewerb und Ihr Budget. Mehr potentielle Kunden auf Ihrer Webseite durch semantische Suchmaschinenoptimierung vom Experten für Suchmaschinenwerbung und Suchmaschinenmarketing (SEM). Eine professionelle Keywordrecherche ist für erfolgreiches Onlinemarketingkonzept unerlässlich. Sie ist sowohl für Suchmaschinenoptimierung und AdWords-Kampagnen der Grundstein einer jeden Optimierung. Ihr Seotexter ist spezialisiert auf die semantische Suchmaschinenoptimierung und Textierung von Webseiten und Onlineshops.Textprovider für Unique Quality-Webcontent: Ihr Onlinetexter erstellt für Ihre Webseite oder Ihren Onlineshop Seotexte. Die technische Optimierung von Webseiten können Sie anhand einer strukturierten Maßnahmenliste selbst vornehmen. Der Werbetexter Linz verwendet dabei das beste Softwaretool => das menschliche Gehrin!

Ihr Seo-Texter Linz sorgt mit aktuellen Inhalten für optimale Nutzererlebnisse!

Dies bedeutet, dass Webseiten immer aktuell sein sollten und gänzlich durch einen Unternehmenstexter auf die umfassenden Informationsbedürfnisse und Navigationsbedürfnisse des Webseitennutzers zugeschnitten werden sollten. Firmen, die erfolgreiches Onlinemarketing betreiben wollen, sollten jetzt damit anfangen, den Nutzer für sich zu gewinnen. So optimieren Sie gezielt Ihre Conversion-Rate und die Nutzererfahrung (Erhöhung der Seitenverweildauer und Reduzierung der Absprungrate) Ihrer Unternehmenswebsite. Dies erfordert die Investition in zielgruppengerechten High-Quality-Webcontent, der User länger auf Internet-Webseiten verweilen lässt und diese schlussendlich zu einer entsprechenden Nutzerhandlung motiviert. Schlechter Text-Content, der den Seitennutzer nicht abholt, wirkt geschäftsschädigend. Backlinks, die nicht in einem ursprünglichen Zusammenhang mit den aktuellen Contentmarketingaktivitäten einer Unternehmenswebsite entstehen, werden von Google als unnatürliche Backlinks geahndet.

Unnatürliche Seo-Backlinks, die ohne eine echten Nutzermehrwert gesetzt wurden, schaden Ihrem Unternehmen somit. Neben der klassischen Suchmaschine eignet sich im deutschsprachigen Raum erfahrungsgemäß Facebook-Marketing am besten, um ausreichend Traffic für die eigene Webseite zu generieren. Suchmaschinenoptimierung und Web-Marketing sollten vor dem Hintergrund dieses Zusammenhangs daher immer Hand in Hand gehen. Ihr Webmarketing- und E-Business-Erfolg hängt auch maßgeblich mit der Wahl des besten Systems zusammen. Jede vernünftige Werbeagentur sollte heute nutzerfreundliche Webseite erstellen können. Ansonsten kann man seine Internetseite mit dem innovativen Wordpress-CMS auch ganz einfach selbst erstellen. Für Onlineshops empfiehlt sich Shopware oder Magento. Wer den besseren Textcontent hat, der rankt in der Regel auch ohne viele Backlinks deutlich besser als die Konkurrenz am Markt.

Auch die Semantik spielt dabei eine nicht unwesentliche Rolle. Semantische Suchbegriffe (Semantic Keywords), die auf Konkurrenzwebseiten vorkommen, die bereits gut ranken, sollten auch auf Ihrer Webseite in keinem Fall fehlen. WDF/IDF heißt die neue Zauberformel, die im Zusammenspiel mit guten Contentlinks für entsprechend starke Search-Engine-Rankings bei Google sorgt. Anhand einer so genannten WDF/IDF-Analyse durch Ihren Seo-Texter lassen sich gewisse Schlüsselwörter (LSI-Keywords) herausfiltern, die für ein gewisses Thema relevant sind. Rund um diese semantischen Schlüsselwörter sollte Ihr SEO-Texter Ihren Webtext-Content aufbauen. Dabei sollte Ihr Online-Texter und Internet-Werbetexter aktuelle Text-Inhalte mit echtem Nutzermehrwert produzieren. Semantisches Keywordstuffing solle keinesfalls Sinn und Zweck der texterischen Übung sein.

Die richtige Content-Marketing-Strategie inkl. Contentmarketingmaßnahmen machen Ihre Website zur Autorität!

Google schaut mithilfe des so genannten Trustrank darauf, dass natürlichen Backlinks von Authoritywebseiten ein ganz besonders hoher Stellenwert zugeschrieben wird. Der altbekannte Google-Pagerank wird in Zukunft von einem völlig neuen Rankingkonzept abgelöst werden. Zudem werden soziale Signale und natürliche Trustlinks ohne harte Ankertexte das Googleranking einer Firmenwebseite maßgeblich mitbestimmen. Dabei wird es auch nicht mehr sonderlich wichtig sein, ob Links Nofollow oder Dofollow sind, da es im Wesentlichen um Trust, Authority und Reputation geht und nicht mehr nur um Linkjuice. Natürliche Internetbacklinks, die direkten Besuchertraffic bringen, sind immer das nachgelagerte Ergebnis von guten Content-Inhalten, die durch entsprechende Contentmarketingmaßnahmen von einem Texter kreiert wurden.

Content-Qualität kommt immer ganz klar vor Contentquantität! - Ihr Seotexter Linz weiß, wie es geht!

Der sogenannte Content-Seedingprozess muss dabei zielgruppengerecht gestaltet werden. Es dürfen dabei vor allem keine minderwertigen Verbreitungsportale benutzt werden oder gar massenhafte Eintragungen vorgenommen werden. Es gilt zudem das Credo: Text-Qualität kommt vor Textquantität! Content-Updates auf Unternehmenswebseiten ohne echten Nutzermehrwert sollte man deshalb vermeiden. - Jetzt Ihren Web-Content vom Profi texten lassen!

SEO-Texter - Linz - Oberösterreich / OOE / OÖ
Seotexter - Mag. Wolfgang Jagsch Bakk. BEd.
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Content-Notruf.: +43 650 46 46 498

 

Merkmale für SEOTEXTE

Die Semantik: Jedem SEO-Text liegt das wichtigste Keyword zugrunde. Auf dieses Keyword wird der Text fokussiert. Neben dem Haupt-Keyword sollte der SEO-Text um semantisch verwandte Begriffe ergänzt werden. Synonyme als bedeutungsgleiche Wörter, lockern den Text auf und erleichtern den Lesefluss. Der SEO-Text wirkt natürlich.Nehmen wir einmal an, das Keyword lautet „Sommerschuhe“. Ergänzend bieten sich Begriffe wie „Sandalen“, „Schuhe für den Sommer“, „Ballerinas“, Damenschuhe für den Sommer“ und weitere Begriffe rund um Sommerschuhe an. Das Suchvolumen für Keywords kann man unter anderem mit dem Google-Adwords-Tool abfragen lassen oder als professionelle Keyword Analyse in Auftrag geben. Lassen Sie für jedes Keyword einen eigenen SEO-Text schreiben.
 

Der Syntax: Rechtschreibfehler und grammatikalische Entgleisungen sind auch für einen SEO-Text ein absolutes No-go. Auch das Keyword oder Long Tail Keywords sollten grammatikalisch korrekt in den Text integriert werden. Falsche Satzformulierungen, in denen krampfhaft Keywords und Keyword-Kombinationen untergebracht wurden, lassen auch für Google den Rückschluss zu, dass es sich hier um einen typischen Keyword Text handelt. Außerdem, würden Sie einen solchen Text noch lesen wollen?
  

Die Länge: Ein SEO-Text sollte über eine gewisse Länge verfügen. Als Minimum werden 300 Wörter empfohlen, besser noch sind 500 Wörter. Liest sich der Text spammig, ist es empfehlenswert zwei oder drei Keywords zu streichen und stattdessen Synonyme einzusetzen.
 

Die Gliederung: SEO-Texte gestalten sich, wie alle anderen Texte auch, deutlich lesbarer, wenn sie sinnvoll und sauber gegliedert sind. Die Hauptüberschrift wird in H1 markiert, Zwischenüberschriften in H2 oder H3. Dabei sollte die Hauptüberschrift das wichtigste Keyword enthalten. Die Überschrift muss dem Leser klar und deutlich den Inhalt des nächsten Absatzes signalisieren und Lust wecken weiter zu lesen.
   

Der Inhalt: Qualitatives Schreiben ist die beste Basis für einen hochwertigen SEO-Text. Der SEO-Text soll nicht nur Keywords vermitteln, sondern einen Mehrwert für den Leser darstellen. SEO-Texte können sich auf aktuelle Produkte, Wissenswertes zu Produkten und Dienstleistungen beziehen. Sie können auch weiterführende Informationen zu Produkten und Dienstleistungen anbieten und so sehr gut aus bestehendem Shop- oder Webseiteninhalt heraus verlinkt werden. Bilder und Videos lockern den Text auf, erleichtern das Lesen und bieten dem Leser einen zusätzlichen Nutzen.